Home
NEU in Berlin !
Taekwon-Do

Bedeutung Taekwon-Do
Formen

Freikampf
Selbstverteidigung
Bruchtest

Gymnastik
Geschichte
Graduierungen
TKD-Lexikon

Die Graduierungen im traditionellem Taekwon-Do

Gürtelfarbe
Kup-Grade
Bedeutung
Interpretation
Weisser Gürtel
10. & 9. Kup
Weiss symbolisiert die neue, reine Farbe.
Der Träger steht noch am Anfang des Weges.
Gelber Gürtel
8. & 7. Kup
Gelb stellt den Erdboden da.
Den Ursprung auf dem alles wächst.
Grüner Gürtel
6. & 5. Kup
Die ersten Früchte sind entstanden.
Auf den Grundlagen kann aufgebaut werden.
Blauer Gürtel
4. & 3. Kup
Mit der Farbe blau wird der Himmel dargestellt.
Das erreichen eines Grades, der nun zu höherem beflügelt.
Roter Gürtel
2. & 1. Kup
Rot ist die Farbe der Achtung.
Hier entsteht etwas Grosses, Bedeutendes.
Schwarzer Gürtel
Dan-Graduierungen
Schwarz überdeckt alle anderen Farben.
Sie flösst Achtung und Ehrfurcht ein.

Verband
Lehrsystem
Termine
Schulen
Grossmeister Rainer Bachmaier
Meister Sabine
Kontakt
Impressum
 
Multi Media
Hyong
Photogallerie
Verschiedenes
 
Tips und Tricks
Grundschule
 
News und Berichte
Charlie Lee National Open 2002
Jhoon Rhee Tournament 2003
Nachbrenner zur WM in Garmisch 2004
Geschenkte Danprüfung
 
Links
www.art-of-digital-photo.com
www.fotografie-bachmaier.de
www.strawberry-models.com
www.obadoba.de
www.alpen-in-not.de
www.engelchronik.de
www.gabisbilderbox.de
  www.taekwondo-akademie.de | E-Mail: TKD-Akademie@gmx.de | © 2002 - 2006 by BeeCool